NEUER SCÉNIC XMODDer neue Scénic als Crossover

LOADING
EINLADUNG ZUR REISE
IM CROSSOVER-FORMAT
QUALITÄT UND KOMFORT
TYPISCH SCÉNIC!

Der Scénic Xmod ist eine perfekte Kombination aus markantem Crossover-Styling und den praktischen Seiten eines modernen Vans. Ein lang erwarteter Neuzugang für die Scénic-Familie, der diese erfolgreiche Modellreihe von Renault sinnvoll ergänzt.

Mit diesem Auto machen Sie immer eine gute Figur! Die Top-Accessoires des neuen Scénic Xmod: neu gestalteter Kühlergrill, attraktive Leichtmetallfelgen, LED-Tagfahrlicht, robuster Flankenschutz und das Traktionssystem „Extended Grip“ – um nur einige zu nennen. Steigen Sie ein in die elegante Welt des Scénic Xmod! Nehmen Sie Platz im neu gestalteten Cockpit – hier haben Sie Ihre Mobilität souverän im Griff. Verbessern Sie auf Knopfdruck mit dem Assistenzsystem „Extended Grip“ die Traktion der Antriebsräder. Bedienen Sie mit Ihrer Stimme das Multimediasystem Renault R-Link. Oder lehnen Sie sich einfach nur zurück und genießen Sie den hochwertigen Sound des Bose®-Audiosystems.

Ein funktionaler Van mit einem modernen Cockpit

„Extended Grip“-Bedienelement: Das innovative Assistenzsystem „Extended Grip“ optimiert die Traktion der Antriebsräder Ihres Scénic Xmod auf rutschigem Untergrund (beispielsweise auf Schlamm oder Schnee). Über das Einstellrad können 3 Betriebsarten gewählt werden.

TFT-Displays: Zur Darstellung von wichtigen Fahrinformationen des Scénic Xmod, die sofort ablesbar sein müssen (zum Beispiel Anzeigen der Berganfahrhilfe, des Spurüberwachungsassistenten oder der Einparkhilfe).

Touchscreen-Multimediasystem Renault R-Link: umfasst die Navigation TomTom®, Online-Anwendungen, Telefonie, Klangeinstellungen und weitere praktische Funktionen, die allesamt über den 7“ großen Touchscreen oder über Spracherkennung zugänglich sind.

Bose®-Audiosystem der Energy Efficient Series: In seiner Akustik präzise auf den Innenraum des Scénic Xmod zugeschnitten, verwöhnt dieses Audiosystem alle Insassen mit der Klangqualität einer Live-Performance – dank acht Lautsprechern, einer Bassbox und einer digitalen Verstärkung.

Energy-Motoren: Vier Versionen des modernen Energy-Triebwerks stehen zur Wahl. Damit bietet der Scénic Xmod eine optimale Kombination aus Fahrvergnügen, Wirtschaftlichkeit und Umweltverträglichkeit. Mit den Energy-Motoren macht Umweltschutz so richtig Spaß!

Offizielle Vorstellung des Scénic Xmod: am 5. März auf dem Genfer Automobilsalon