Neues von Renault

Der neue Renault Austral Esprit Alpine: Hochwertige Ausstattung trifft elegantes Design

5/9/2022

Renault Austral

Der neue Renault Austral Esprit Alpine setzt mit sportlich-elegantem Style und innovativer Technologie Maßstäbe. Erstmals überhaupt präsentiert Renault ein Modell der Marke als Version Esprit Alpine. Wir haben uns die spannende Modellneuheit näher angesehen und stellen Ihnen heute einige Highlights des Renault Austral Esprit Alpine, wie das exklusive Design und Interieur, vor.

Der Renault Austral Esprit Alpine überträgt die DNA der hauseigenen Sportwagenmarke Alpine in ein Serienmodell von Renault. Die exklusive Ausstattungslinie schmückt das neue Kompakt-SUV in exklusivem Design mit markanter Zweifarblackierung in satiniertem "Schiefer-Grau“ und „Black Pearl-Schwarz“, einem tiefschwarzen Hochglanzlack. Das Finish erscheint gleichermaßen matt und glänzend, was dem Austral einen einzigartigen Look verleiht.

Neuer Renault Austral Esprit Alpine: Exklusives Design erzeugt selbstbewussten Auftritt

Der Austral Esprit Alpine steht selbstbewusst auf 20-Zoll-Leichtmetallfelgen im Design Daytona inklusive Alpine-Schriftzug. Zu den exklusiven Design-Details der Ausstattungslinie gehören auch eine horizontale Zierleiste – ebenfalls in elegantem Satin-Grau – und aerodynamisch optimierte Luftgittereinsätze. Das Renault Logo an Front, Heck und Felgen des Renault Austral setzt auf ein Design in gebürstetem Ice Black.  Zudem ziert der Schriftzug „Esprit Alpine“ das Modell, etwa an den seitlichen Kotflügeln.

 

Die schwarz glänzenden Karosseriedetails betonen die markante Silhouette des Austral, die ihm schon im Stillstand einen dynamischen Auftritt verleiht. Die Hightech-Scheinwerfer hat Renault mit schickem 3D-Moiré-Muster versehen, die Blinker punkten mit dynamischem Effekt. Übrigens: Alle Details zum Design des neuen Kompakt-SUV finden Sie in einer mehrteiligen Serie zur Modellneuheit.

Cockpit mit hochwertigen Alcantara-Sitzbezügen

Im Innenraum des SUVs setzt sich das besondere Alpine-Feeling fort. An die Motorsportmarke erinnert zum Beispiel ein gesticktes Alpine-Logo auf den Kopfstützen der mit hochwertigem Alcantara-Stoff bezogenen Sitze. Kontrastnähte in Alpine-Blau an Sitzen, Türverkleidungen und auf dem Armaturenbrett setzen elegante Akzente. Renault stattet den Austral Esprit Alpine mit einem wertigen Nappaleder-Lenkrad inklusive Alcantara-Elementen aus – diesmal kommen Nähte in den französischen Nationalfarben Rot, Weiß und Blau zum Einsatz. Darüber hinaus hebt sich diese Ausstattungslinie des Renault Austral durch blaue Sicherheitsgurte, Aluminiumpedale und Alpine-Schriftzüge auf den Türschwellen ab. 

Esprit Alpine kommt mit zahlreichen Komfort-Features

Auch in puncto Ausstattung lässt der neue Renault Austral als Esprit Alpine-Version keine Wünsche offen. Lenkrad und Vordersitze des Autos lassen sich beheizen, was das Fahrerlebnis vor allem an kühlen Tagen sehr angenehm gestaltet. Der Fahrersitz kommt sogar mit Lendenmassage-Funktion. Darüber hinaus bietet Renault für den Austral moderne Assistenzsysteme wie zum Beispiel den Active Driver Assist. Das intelligente System kann auf geraden Strecken und in leichten Kurven die Lenkung des Fahrzeugs im Rahmen gewisser Grenzen selbstständig übernehmen. Wenn Sie mehr zur Ausstattung des Austral erfahren wollen, klicken Sie hier.

 

Der Renault Austral SUV E-Tech Hybrid weckt bereits vor seiner Premiere enormes Interesse. Als Nachfolger des Kadjar schickt Renault mit diesem Modell einen neuen SUV auf den Markt. Nutzen Sie jetzt die Chance und melden Sie sich zum Exklusivprogramm für den neuen Renault Austral an: Als registrierter Teilnehmer erhalten Sie regelmäßig die neuesten Infos zu wichtigen Daten wie den technischen Daten, Motoren oder den Preis des Modells, sowie exklusive Fotos oder melden Sie sich zum Newsletter an und bleiben Sie immer Up-To-Date.

 

 

(Stand 05/2022, Irrtümer vorbehalten)