Ratgeber

Neue Service-Plattform erleichtert Zulassung klassischer Renault Fahrzeuge

10.11.2022

Service-Plattform

In den Besitz eines historischen Renault oder Alpine Modells gelangt, aber nur unvollständige Dokumente zur Hand, die den „Klassikerstatus“ der Neuerwerbung belegen? Für solche Fälle hält Renault auf der neuen Plattform Originals Renault Services Eigentümern von Old- und Youngtimern beider Marken eine Reihe nützlicher Services bereit, die den bürokratischen Aufwand bei der Zulassung verringern.

Mit dem Start der neuen Plattform Originals Renault Services erweitert Renault sein bestehendes Angebot aus virtuellem Originals Museum und Originals Store um einen weiteren Baustein. Oldtimerfans erhalten hier unter anderem für die Zulassung und Anerkennung der Fahrzeuge erforderliche deutschsprachige Bescheinigungen. In nur vier Schritten können Besitzer eines über 30 Jahre alten Renault oder Alpine Modells hier einen Antrag für eine Zulassungsbescheinigung mit Oldtimervermerk oder eine offizielle Produktions- und Datierungsbescheinigung zu ihrem Fahrzeug erhalten. Neben dem Herstellungsdatum des Fahrzeugs listet diese Informationen aus dem Herstellungsprotokoll.

DEUTSCHSPRACHIGES RENAULT DOKUMENT

Zusätzlich zur französischen Bescheinigung für die Zulassungsbescheinigung bei der Agence nationale des titres sécurisés (ANTS) können Oldtimerfans auch ein deutschsprachiges offizielles Renault-Dokument zur Vorlage bei der Zulassungsstelle beantragen. Das internationale Dokument enthält die genaue Modellbezeichnung, das Alter und eine Beschreibung der wichtigsten Fahrzeugmerkmale.

SCHNELLDIENST UND PAKETE

Die Kosten für eine französische oder internationale Bescheinigung belaufen sich auf 75 Euro. Eine Produktions- und Datierungsbescheinigung kostet ebenfalls 75 Euro. Wer sowohl die Bescheinigung als auch das Zertifikat erhalten möchte, erhält beides zusammen für 115 Euro. Die Bearbeitungszeit beträgt vier bis sechs Wochen. Darüber hinaus bietet die Website für den Aufpreis von 40 Euro einen Schnelldienst an, mit dem die Bescheinigung in weniger als zwei Wochen vorliegt.

 

„Ob selten oder weit verbreitet, Oldtimer erfordern oft langwierige und komplizierte Verfahren. Mit der Originals Renault Services sorgen wir dafür, dass die Leidenschaft für Automobile nicht länger mit unnötigen Komplikationen einhergeht“, sagt Hugues Portron, Direktor von Renault Classic.

 

Die Plattform soll bis 2023 schrittweise um neue Rubriken für die Nutzung von Oldtimern und um neue exklusive Dienste für Sammler erweitert werden. Um über Updates informiert zu werden, können Sie unseren Newsletter abonnieren. Nutzen Sie auch die Möglichkeit, eine Probefahrt zu buchen.

 

 

Quelle: Artikel auf www.media.renault.at

 

(Stand 09/2022, Irrtümer vorbehalten)