Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Nutzung des Ankaufsservices

Bitte lesen Sie diese Bedingungen aufmerksam, bevor Sie den Ankaufservice (Service) der Renault Österreich GmbH (wir oder Renault) nutzen. Aufgrund der Nutzung dieses Service sind Sie (Nutzer) an diese Bedingungen gebunden. Das hier zur Verfügung gestellte Service erfolgt ausschließlich unter Zugrundelegung dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen.

I.                   Bewertung Ihres Fahrzeugs

1.              Sämtliche Informationen werden von uns unentgeltlich zur privaten Nutzung ohne Gewähr für Vollständigkeit, Richtigkeit und Genauigkeit zur Verfügung gestellt. Die Nutzung dieses Service durch Unternehmen ist ausgeschlossen.

2.              Bei diesem Service handelt um kein verbindliches Angebot, sondern um eine unverbindliche Bewertung Ihres Fahrzeugs. Durch die Nutzung des Service entsteht zwischen den Nutzern und Renault kein Vertragsverhältnis.

3.              Darstellung und Funktionsumfang des Service können sich je nach Zugangsart – beispielsweise via Internetseite oder via Handy – unterscheiden. Der Anspruch auf Nutzung des Dienstes und dessen Funktionen besteht nur im Rahmen des aktuellen Standes der Technik.

4.              Jede Bewertung ist eine Berechnung des durchschnittlichen Angebotspreises aus dem aktuellen Datenbestand von Renault und basiert auf den Angaben, die der Nutzer uns zu dem Fahrzeug mitteilt. Die angezeigten Ergebnisse stellen keinen garantierten Verkaufspreis, keine Angebote und auch keine Einladungen zur Angebotsstellung, zum Kauf oder Verkauf dar, sondern dienen nur der Information über einen möglichen Kaufpreis für das Fahrzeug. Ein Bewertungsergebnis berücksichtigt nicht allfällige Auf- oder Abwertungen aufgrund besonderer Ausstattungen oder allfälligen Beschädigungen.

5.              Bei der laufenden Implementierung und Aktualisierung der Bewertungsergebnisse sowie der Verarbeitung der vom Nutzer angegebenen Daten ist Renault um größtmögliche Sorgfalt bemüht.

6.              Zum Abschluss eines Kaufvertrages mit dem jeweiligen Renault Händler ist jedenfalls eine konkrete Begutachtung des Fahrzeugs zur Ermittlung des konkreten Kaufpreises anhand des tatsächlichen Fahrzeugzustandes durch den teilnehmenden Renault Händler notwendig ist. Dabei ist zu beachten, dass der über den Service ermittelte Wert eine Momentaufnahme im Bewertungszeitpunkt darstellt und sich nach einer Begutachtung beim jeweiligen Renault Händler noch ändern kann, etwa durch zwischenzeitig eingetretene Schäden, die den Wert mindern, oder durch eine weitere Nutzung, die zu einer höheren Kilometeranzahl oder einem höheren Alter des Fahrzeuges führen können. Auch marktbedingte Schwankungen sind möglich.

7.              Eine Ankauf-Anfrage für einen Gebrauchtwagen kann an einen teilnehmenden Renault Händler gerichtet werden. Sollten Sie Ihr Fahrzeug verkaufen wollen, richten sich die Leistungen nach einem gesondert abzuschließenden Kaufvertrag mit dem jeweiligen Händler. Für den Abschluss eines Kaufvertrages ist es für den Eigentümer erforderlich, mit dem Fahrzeug und den dazugehörigen Fahrzeugdokumenten (Fahrzeugschein und Fahrzeugbrief) den vom Nutzer kontaktierten Händler aufzusuchen.

8.              Dieser Service richtet sich ausschließlich an Privatpersonen, die seit mindestens 6 Monaten Eigentümer eines Personenkraftwagens sind.

II.                   Schutzrechte

1.              Alle Elemente des Service sind Eigentum der Renault Österreich GmbH.

2.              Alle Firmenzeichen, Logos, Texte, Bilder und sonstige Daten dieses Service unterliegen dem Urheberrecht. Des Service berechtigt Sie nicht zur weitergehenden gewerblichen Nutzung dieser Informationen. Die Veränderung, Weiterverarbeitung und Nutzung in Medien aller Art ist grundsätzlich nicht gestattet.

3.              Nutzer dürfen die durch Online-Abfrage gewonnen Daten weder vollständig, noch teilweise oder auszugsweise zum Aufbau einer eigenen Datenbank in jeder medialen Form und/oder für eine gewerbliche Datenverwertung oder Auskunftserteilung und/oder für eine sonstige gewerbliche Verwertung verwenden. Die auf aufgrund dieses Service veröffentlichten Inhalte unterliegen dem österreichischen Urheber- und Leistungsschutzrecht. Die unerlaubte Vervielfältigung oder Weitergabe einzelner oder aller Inhalte ist nicht gestattet und strafbar.

4.              Die Verlinkung, Integration oder sonstige Verknüpfung unseres Dienstes ohne ausdrückliche schriftliche Zustimmung von Renault ist nicht gestattet.

5.              Nutzer dürfen ohne ausdrückliche schriftliche Zustimmung von Renault Österreich GmbH keine Teile des Service systematisch extrahieren und/oder wiederverwenden. Insbesondere dürfen Nutzer ohne die ausdrückliche schriftliche Zustimmung von Renault Österreich GmbH kein Data Mining, keine Robots oder ähnliche Datensammel- und Extraktionsprogramme einsetzen, um irgendwelche wesentlichen Teile des Service zur Wiederverwendung zu extrahieren.

III.                   Datenschutz

1.              Die Erhebung, Verarbeitung und Verwendung der Daten durch Renault erfolgt stets im Einklang mit den anwendbaren gesetzlichen Vorschriften, insbesondere in Übereinstimmung mit der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), dem Datenschutzgesetz (DSG), der Datenschutzrichtlinie für elektronische Kommunikation (E-Privacy-RL) und dem Telekommunikationsgesetz (TKG) 2003 sowie den sonstigen zur Anwendung kommenden unionsrechtlichen Vorschriften.

2.              Sämtliche vom Nutzer angegebenen Daten werden vertraulich behandelt und zum Zweck der des Service verwendet. Darüber hinausgehende Datenverwendungen erfolgen ausschließlich auf Basis einer vom Nutzer gesondert erteilten Einwilligung. Die Weitergabe der Daten an Anbieter erfolgt nur im Auftrag des Nutzers.

3.              Für weitere Informationen dazu, wie Ihre persönlichen Daten verarbeitet werden sowie Ihre Rechte in Bezug auf die von uns vorgenommene Datenverarbeitungen lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.

IV.                   Gewährleistung/Haftungsbeschränkung

1.              Der Service wird unentgeltlich zur Verfügung gestellt und wurde mit größtmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Dennoch kann nicht ausgeschlossen werden, dass bei der Berechnung von Werten durch EDV Systeme Kalkulationsfehler auftreten können, für die keine Haftung übernommen wird.

2.              Renault versucht, die Website jederzeit zur Verfügung zu stellen. Renault übernimmt jedoch keine Gewährleistung für technische Mängel, für die ununterbrochene Verfügbarkeit des Service oder für die fehlerfreie Wiedergabe der vom Nutzer eingegebenen Angaben. Bei Nichterreichbarkeit des Angebots kann der Nutzer unsere Kundenbetreuung über das Webformular kontaktieren.

3.              Im Rahmen der Nutzung des Service haften wir nur für Schäden, die durch Renault Österreich GmbH oder durch deren gesetzliche Vertreter, Angestellte oder Erfüllungsgehilfen vorsätzlich oder grob fahrlässig verursacht wurden. Renault haftet in keinem Fall für allfällige direkte oder indirekte Schäden oder Folgeschäden, die als Folge des Gebrauchs des Service oder durch Zugriff über Links auf andere Websites entstehen. Für die Inhalte und die Gestaltung der allenfalls weiterführenden oder externen Links, die nicht von Renault betrieben werden, ist ausschließlich der jeweilige Anbieter verantwortlich und übernimmt Renault keinerlei Haftung für diese Inhalte.

4.              Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten nicht für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers, oder der Gesundheit, sowie für sonstige Schäden, die auf Arglist beruhen, und Schäden aufgrund des Produkthaftungsgesetzes.

5.              Der Zugang und der Gebrauch des Service erfolgten auf eigenes Risiko des Nutzers.

V.                   Salvatorische Klausel

1.              Sollten einzelne Bestimmungen dieser Geschäftsbedingungen unwirksam oder undurchführbar sein oder unwirksam oder undurchführbar werden, bleibt davon die Wirksamkeit der weiteren Bestimmungen im Übrigen unberührt. An die Stelle der unwirksamen oder undurchführbaren Bestimmung soll diejenige wirksame und durchführbare Regelung treten, deren Wirkungen der wirtschaftlichen Zielsetzung am nächsten kommen, die die Parteien mit der unwirksamen bzw. undurchführbaren Bestimmung verfolgt haben.

VI.                   Anwendbares Recht/Gerichtsstand

1.              Für diesen Service gilt österreichisches Recht. Das UN-Kaufrecht (CSIG) sowie etwaige sonstige zwischenstaatliche Übereinkommen, auch nach ihrer Übernahme in das österreichische Recht, finden keine Anwendung.

2.              Gerichtsstand ist Wien. Für Verbraucher, die ihren Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthaltsort im Inland haben oder im Inland beschäftigt sind, ist jenes Gericht zuständig, in dessen Sprengel der Wohnsitz, gewöhnliche Aufenthaltsort oder Ort der Beschäftigung liegt.

 

Stand November 2019