image

Reichweite & Laden eines Elektroautos

Was Sie wissen sollten

Reichweite und Laden

Die Reichweite und das Aufladen sind viel diskutierte Themen im Zusammenhang mit Elektroautos. “Wie lange fährt mein Auto mit einer Ladung?” und “Wie lange muss ich warten, bis meine Batterie wieder so weit aufgeladen ist, dass ich mein Ziel erreiche?” sind die wichtigsten Fragen, die sich Autofahrer stellen.

Die Reichweite von Elektroautos ist in den letzten Jahren rasant gestiegen, 200 Kilometer mit nur einer Ladung und mehr sind mittlerweile völlig normal und insbesondere für Fahrten im urbanen Gebiet kommt man mit einem Elektroauto problemlos mit nur einer Ladung von A nach B. Dass man nicht wie bei Verbrennern innerhalb weniger Minuten volltanken und weiterfahren kann, stellt uns jedoch vor die Frage, wie man Elektromobilität möglichst effizient nutzen kann, um sein Ziel immer pünktlich zu erreichen.

 

Erfahren Sie hier, wie weit Sie mit Ihrem Auto mit nur einer Ladung kommen und wie Sie zeiteffizient laden können. Außerdem liefern wir wertvolle Tipps und Tricks, um mit einer einzigen Ladung die maximale Reichweite herauszuholen. Zudem erfahren Sie, welche Innovationen im Bereich Reichweite und Laden bei Elektromobilität auf uns zukommen werden. Der neue Renault ZOE hat eine Reichweite von 395 km laut WLTP Testprotokoll, was leistbare, alltagstaugliche Elektromobilität ermöglicht.

Renault Zoe

Faktoren, die zu unterschiedlichen Reichweiten führen

Wie hoch die reale Reichweite nun tatsächlich ist, liegt natürlich auch am Fahrverhalten und den damit verbundenen Fahrwiderständen: Dem Rollwiderstand, dem Bremswiderstand, dem Steigungswiderstand sowie dem aerodynamischen Widerstand. All diese Faktoren beeinflussen die Leistungsdauer  der Batterie. Durch stetige Weiterentwicklungen und Innovationen im Bereich der Elektromobilität werden diese Widerstände jedoch nach und nach minimiert. Durch die Energierückgewinnung beim Bremsen wird auch der Bremswiderstand geringer. Der aerodynamische Widerstand wird dadurch abgeschwächt, dass die Kühleröffnungen stetig kleiner werden und immer kleinere und leichtere Batterien haben eine Verringerung des Rollwiderstands zur Folge.

 

Sehen Sie hier, welche Faktoren, sich zudem auf Ihren Energieverbrauch auswirken.

Icon Geschwindigkeit

Geschwindigkeit

Je schneller Sie fahren, desto mehr Energie benötigen Sie, um Ihre Geschwindigkeit beizubehalten.

Icon Fahrstil

Fahrstil

Nutzen Sie Z.E. Technologien wie Rückgewinnung von Brems- und Bewegungsenergie, um Ihre Reichweite zu optimieren.

Icon Topographie

Topographie

Während des bergauf Fahrens vermindert Ihr Energieverbrauch die Reichweite. Sie gewinnen Energie zurück, wenn Sie abwärts fahren.

Icon Klima

Klimatische Bedingungen

Die Benutzung der Heizung und der Klimaanlage wirkt sich auf die Reichweite aus.

Entdecken Sie die Vorteile eines Elektromotors

Die Z.E. Fahrzeuge von Renault sind mit einem ECO-Mode ausgestattet, welcher eine energieeffiziente Fahrweise ermöglicht und so das Optimum an Reichweite herausholt. Ein vorausschauender und bewusster Fahrstil hat zudem einen weiteren wesentlichen Nebeneffekt: Die Sicherheit des Fahrers, der Mitfahrenden sowie anderer  Verkehrsteilnehmer wird dadurch ebenfalls erhöht.

 

Während das Fahrzeug an der Ladestation hängt, besteht zudem die Möglichkeit, den Innenraum zu heizen oder zu kühlen. Tage an denen Sie sich im Sommer oder im Winter in Ihr Auto setzen und entweder beinahe einen Hitze- oder Kälteschock erleiden, sind vorbei und Sie erhöhen Ihre Reichweite im Fahrbetrieb.

Renault Elektromobilität ECO-Mode

Wie hoch ist Ihre tatsächliche Reichweite? Der Simulator gibt Auskunft

Sie wollen wissen, wie weit Sie mit Ihrem Renault ZOE mit nur einer Ladung kommen? Unser Reichweitensimulator sagt es Ihnen! Mittels folgender Indikatoren können Sie ihr Fahrverhalten simulieren.

Diese Lademöglichkeiten gibt es für Elektroautos

Laden an öffentlichen Ladestationen

Da die Erweiterung öffentlicher Ladestationen mit Hochdruck erfolgt, ist das Netz an Lademöglichkeiten vor allem im städtischen Raum bereits sehr gut ausgebaut und man muss nicht lange suchen, bis man die nächste Stromtankstelle findet. Auch auf Autobahnen finden sich immer häufiger CCS-Schnellladesysteme, wo Sie ihr Fahrzeug während einer entspannten Kaffeepause aufladen können. In einer Ladezeit von nur 30 Minuten wird die Batterie eines Renault ZOE so weit aufgeladen, dass eine Reichweite von 150 Kilometern möglich ist, eine komplette Ladung erfolgt innerhalb von drei Stunden.

Renault Elektromobilität Ladestationen
Renault Elektromobilität Zuhause laden

Laden zu Hause

Einer der Vorteile, die Elektroautos gegenüber Fahrzeugen mit Verbrennungsmotoren aufweisen, ist das bequeme Auftanken im Eigenheim, wodurch die Suche nach Tankstellen mit moderaten Benzinpreisen künftig der Vergangenheit angehört.

 

Beim Aufladen zu Hause ist das richtige Equipment wichtig. Hier benötigen Sie vor allem eine eigens dafür konzipierte Ladestation, wie beispielsweise eine Wallbox oder Green'UpTM Access Steckdose. Ladestationen für das Eigenheim weisen - je nach Modell - eine Leistung von bis zu 22 kW auf und können die Batterie innerhalb weniger Stunden vollständig aufladen. Es gibt auch Modelle, die man mit Photovoltaikanlagen verbinden kann, sodass die Batterie mit Solarstrom gespeist wird und so der Betrieb des Elektroautos noch umweltfreundlicher ist.

 

Wenn es mal nicht anders geht, kann ein Ladevorgang über eine Haushaltssteckdose erfolgen. Allerdings dauert hierbei eine vollständige Ladung fast einen Tag lang und eine herkömmliche Steckdose ist für eine derart hohe Belastung über einen so langen Zeitraum häufig nicht ausgelegt.

Und die Kosten?

Für den Ladevorgang wird pro Zeiteinheit und kW ein bestimmter Betrag verrechnet, dieser ist von Anbieter zu Anbieter unterschiedlich. Der Aufladevorgang an den Stromtankstellen erfolgt in den meisten Fällen mit einer sogenannten Ladekarte. Die Nutzung dieser ist oft mit einer monatlichen Grundgebühr verbunden. Dafür kann man kostengünstig und oft auch schneller laden.

 

Beispielsweise bietet Wien Energie den Ladeservice “Tanke” an, der drei Tarife anbietet: START, der kostenfrei ist, PLUS, bei dem € 9,90 monatlich und EXPERT, bei dem € 34,90 monatlich verrechnet werden. Abgerechnet wird pro Ladestunde.

 

Je höher der Tarif ist, desto geringer ist der Ladepreis.  Am Beispiel von Wien Energie wird, im Fall des mittelpreisigen Tarifs Tanke PLUS, bei dem untertags bei der Ladeoption “City” mit 11 kW ein Betrag von € 2,20 und in der Nacht € 0,70 verrechnet werden, wird für einen kompletten Ladevorgang, der maximal 6 Stunden dauert € 13,20 bzw. € 3,60 berechnet.

 

Eine zunehmende Anzahl an Unternehmen stellt zudem Ladestationen bereit, an denen komplett kostenfrei Strom getankt werden kann.

Renault Elektromobilität Ladevorgang

Berechnen Sie die Ladezeit mit unserem Simulator

Wie lange benötigt ein Renault ZOE für eine vollständige Ladung? Ermitteln Sie mit unserem Simulator die Ladezeit, abhängig davon ob Sie Ihr Fahrzeug über eine Wallbox, eine öffentlichen Ladestation, eine Green-Up Steckdose oder die Standardladung aufladen.

Tipps und Tricks: So bleiben Sie immer mobil

Renault Elektromobilität Tipps und Tricks

Mit dem Elektroauto mitten unter der Fahrt liegen zu bleiben, weil der Akku komplett entleert ist - das ist die Horrorvorstellung vieler Autofahrer. EASY LINK, der intelligente Fahrassistent bewahrt Sie zuverlässig vor derartigen Szenarien:

 

  • er erinnert Sie rechtzeitig, wann die Batterie des Fahrzeugs aufgeladen werden muss
  • er zeigt Ihnen die nächstgelegenen Ladeoptionen auf, sodass Sie den Weg zur nächsten Stromtankstelle problemlos finden.
  • das System ist mit einem intelligenten Fahrtenplaner ausgestattet, der Sie zur nächsten Lademöglichkeit lotst und Sie mit wichtigen Infos, wie der Fahr- sowie Ladezeit, versorgt
  • zudem behalten Sie stets im Blick, wie viel Reichweite Ihr Auto bis zur nächsten Ladung noch hat, und können dementsprechend vorausschauend fahren.

 

Optimalerweise wird die Batterie immer dann geladen, wenn der Akkustand unter 20% fällt. Eine vollständige Ladung wird nur empfohlen, wenn längere Fahrten anstehen. Mit der MY Renault App behalten Sie den Ladestatus Ihres Fahrzeugs zusätzlich im Blick und können die Energieverwaltung mit Hinblick auf Zeit und Kosten ganz einfach planen.

 

Sollten Sie doch einmal liegen bleiben, ist die Z.E. Pannenhilfe in Ihrer Batteriemietvereinbarung inbegriffen. Wenn Ihre Batterie leer ist, bringen wir Ihr Fahrzeug zu einer Ladestation in einem Umkreis von 80 km - 24/7.

Blick in die Zukunft

Die Evolution der Elektromobilität schreitet rasant voran und das macht sich in der immer größer werdenden Reichweite von Elektroautos bemerkbar. Die Batterien werden leichter und leistungsstärker. Das wird am Renault ZOE besonders gut deutlich: Bei der Markteinführung 2013 wies die erste Generation des elektrischen Kompaktwagens noch eine Reichweite von 150 Kilometern auf, wenige Jahre später hat sich diese mit 395 Kilometern pro Akkuladung mehr als verdoppelt. Prognosen sagen voraus, dass sich die Reichweite der Batterien auch in den nächsten Jahren weiter vergrößert und in Zukunft womöglich Stecken von 1000 Kilometern oder mehr mit nur einer Akkuladung zurückgelegt werden können.

 

Damit einher geht auch die Optimierung der Ladezeiten, denn diese sollen sich künftig verkürzen. Da gegenwärtig das Netz aus Ladestationen sowohl im urbanen als auch im ländlichen Raum immer dichter wird, blicken auch die infrastrukturellen Voraussetzungen der Elektromobilität in eine exzellente Zukunft. Auch die Versorgung der Lademöglichkeiten mit Strom aus erneuerbaren Energien hat Priorität, damit in dieser Hinsicht für eine optimale Umweltbilanz gesorgt sein wird.

Renault Elektromobilität Blick in die Zukunft

Wie können wir Ihnen helfen?

  • SubPrefooter Icon

    Sie erhalten eine Rückmeldunginnerhalb von 24 Stunden

  • SubPrefooter Icon

    Testen Sie das ModellIhrer Wahl

  • SubPrefooter Icon

    Fahren Sie mit Vertrauendank den Garantien von Renault

  • SubPrefooter Icon

    Erleichtern Sie sich den Alltagmit MY Renault